Häufige Fragen (FAQ)
Verlustmeldung
Kundenservice
Über VB
Medien
Jobs
Werbung
Hindernisfrei unterwegs
Webcams
Kombinierte Mobilität

Parktickets als Fahrausweis

Alle Inhaber eines Kurzparktickets der Parkhäuser «Bahnhof», «Kongresshaus» und «Altstadt» in Biel können den öV innerhalb der Zone 300 frei benützen.

Die «Standortbezogene Dauerparkkarte in Kombination mit einem Libero-Abonnement»

Sie parkieren unbeschränkt auf Parkings ausserhalb der Siedlungsschwerpunkte der Stadt.

Standortbezogene Dauerparkkarte für bestimmte Anlagen - Kategorie 8a

Welches sind diese «bestimmten Anlagen»?

  • Das sind die Parkings Neuenburgstrasse, Bösigermatte, Strandboden, Gurzelen, Schlösslistrasse, Gottstattstrasse, Schollstrasse, Mösliweg, Länggasse.
  • Sie parkieren dort unbeschränkt auf Parkplätzen mit Parkuhren und mit Blauer Zone, während eines Kalendermonats oder eines Jahres.
  • Eine Karte hat nur für jeweils eine Anlage Gültigkeit.

Welches sind die Voraussetzungen für den Bezug einer solchen Parkkarte?

  • Sie müssen im Besitz eines persönlichen Monats- oder Jahresabonnements für den öV im Umfeld des Parkings sein.
  • Die Dauerparkkarte wird auf das Kontrollschild Ihres Autos ausgestellt.

Wie lange ist die Karte gültig?

  • 1 oder 12 Kalendermonat(e)

Was kostet sie?

  • CHF 33.– pro Kalendermonat
  • CHF 396.– pro Kalenderjahr

Und wo bekomme ich das Ding?

  • Sie bestellen Ihre «Standortbezogene Dauerparkkarte in Kombination mit einem Libero-Abonnement des öffentlichen Verkehrs» am Schalter des Polizeiinspektorates, Zentralstrasse 60, Parterre. Öffnungszeiten: 07:00-12:00 Uhr.
  • Bringen Sie eine Kopie des Fahrzeugausweises und des gültigen Libero-Abonnements mit!